Was ist ein eingewachsener Nagel?

 

 Der seitliche Nagelrand drückt in den Nagelfalz und führt zu schmerzhaften Beschwerden.

Es gibt verschiedenen Formen eingewachsener Nägel: normaler Nagel, Rollnagel und Zangennagel.Ein eingewachsener Nagel tritt meistens am Großzeh auf und betrifft sowohl Männer,
Frauen und auch Kinder.

Die häufigste Ursache des eingewachsenen Nagels ist das falsche Beschneiden durch den Patienten.Natürlich tuen schlechtes Schuwerk auch ihren Teil dazu.

 

 

 

 

 

Was tun wenn Sie einen eingewachsenen Nagel haben?

 

1) Sie können sich Ihren Nagel chirurgisch entfernen lassen.( sehr schmerzhaft)

      ODER

 

2)Sie lassen Sich eine Nagelspange setzen. (meist sofortige Besserung - kann lackiert werden - absolut Schmerzfrei) Und das beste Sie können Ihren Fußnagel behalten. Die Kosten werden auch teilweise von den Krankenkassen übernommen. Bitte informieren Sie sich!

 

 

         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fußpflege ist kein Luxus

 

 

 

 

Jetzt meine APP runterladen Im Appshop unter:

Selinas Naildesign

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Selina´s Naildesign

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.